Nächste Termine

19. 08. 2019, 18:00 Uhr
Gartenkurs mit Peter Berg
23. 09. 2019, 18:00 Uhr
Gartenkurs mit Peter Berg
05. 10. 2019, 9:30 Uhr
Kompostkurs in Binzen
19. 10. 2019, 14:30 Uhr
Gemeinsam die Präparate herstellen
18. 11. 2019, 18:00 Uhr
Gartenkurs Saisonabschluss

der Heliosterra Kalender

August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Bankverbindung

HeliosTerra e.V.
Bank:
Voba Dreiländereck Lörrach

IBAN:
DE 15 6839 0000 0001 2457 83
BIC:   
VOL0DE66

Eine Anfrage Von Rosemarie Gutmann
Gesendet: Dienstag, 7. Februar 2012 19:32 An: Peter Berg
Betreff: Bodenbearbeitung Sehr geehrter Herr Berg,
Bei Kaffee und Tee haben Sie Ende des Jahres über den Gemüsegartenboden berichtet,
wie bei Ihnen der Boden mit Schachtelhalm verbessert wird im Herbst und Frühjahr.
Meine Frage
1.) Wo bekomme ich den Schachtelhalm?
2.) Wie muß ich die Brühe ansetzen?
Für eine Rückmeldung wäre ich Ihnen dankbar.
Mit freundlichen Grüßen Rosemarie Gutmann
 
Frau Gutmann Sie bekommen den Schachtelhalm in der Drogerie als Tee  oder Sie sammeln den Ackerschachtelhalm im laufe des Jahresfrisch und trocknen diesen.
Ca. 50 gr auf 2 Liter Wasser 1 Stunde köcheln lassen und verdünnen ca. 1: 25 und das dann an einem Wurzeltag wenn nicht Bodenfrost hat ausbringen fein verteilt im gesamten Garten.
 
HeliosTerra e.V. bedankt sich für eine Spende
Freunde der biologisch-dynamischen Wirtschaftweise im Dreiländereck
Niederfeld 1, D-79859  Binzen BLZ 683 900 00  Konto 1245783